Taschenkarten

Drucken

Darauf hat Klaus lange gewartet: Auf mehreren wasserfesten Seiten informieren die Taschenkarten, die direkt für den Feuerwehrmann im Einsatz konzipiert worden über alles, was man an der Einsatzstelle nicht vergessen darf.

Dieses Nachschlagewerk, das über den Kreisfeuerwehrverband aufgelegt und durch einen Sponsor mitfinanziert wurde, gehört in jede Einsatzjacke, um jederzeit alles nachschauen zu können. Damit die Karten nicht verloren gehen und Ergänzungen jederzeit eingearbeitet werden können, sind die Karten mit einem Karabiner versehen, der perfekt an die Öse der Einsatzjacke passt.

Spenden-Preis: 5,80 EUR

Falls Sie die Taschenkarten einer bestimmten Feuerwehr im Landkreis Aichach-Friedberg oder Landkreis Ostallgäu zukommen lassen wollen, so geben Sie dies bitte bei PayPal im entsprechenden Feld bzw. als Verwendungszweck bei einer klassischen Überweisung an.

 

Sie wollen eine Taschenkarte kaufen?

Näheres zur (Sammel-)Bestellmöglichkeit für Feuerwehren und auch für Einzelexemplare und den Zahlungsmöglichkeiten finden Sie auf der Website der Kreisbrandinspektion Aichach-Friedberg.

Funkgerät

Drucken

Derzeit funken die Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (kurz BOS, also Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienst, Zoll u. a.) noch "analog". Sobald das Digitalfunknetz flächendeckend in Betrieb geht erfolgt die Umstellung auf die neue Technologie, die bessere Sprachqualität, dynamischere Kommunikationswege und eine hohe Abhörsicherheit verspricht.

Klaus freut sich schon auf die Umstellung. Er hat schon eine Elektronische Lernanwendung absolviert und ist gespannt, ob die neue Technik das hält, was sie verspricht.

Preis für das Upgade zum besseren und bedienungsfreundlichem Gerät:
250,- Euro

 

 

Preis für ein ansteckbares Handmikrofon:
35,00 Euro

Handlampe

Drucken

Natürlich können die Feuerwehrler nicht mit handelsüblichen Taschenlampen in den Einsatz gehen. Die Handlampen sind besonders robust gebaut und müssen in der Regel auch eine bestimmte Explosionsschutzklasse erfüllen, d. h. dass sie auch ein einer explosionsfähigen Umgebung nach einem Gasaustritt keinen Zündfunken erzeugen dürfen.

Klaus meint: "Gutes Licht an der Einsatzstelle ist der beste Unfallschutz. Eine Gefahr, die ich sehen und erkennen kann, ist nur noch halb so gefährlich."

Preis: 58,70 EUR

Copyright 2011 Geräte für den Feuerwehreinsatz - Statte Klaus aus!.
Templates Joomla 1.7 by Wordpress themes free